Sarkes Selbst – starke Position!

Stell Dein Licht mal auf den Scheffel“

Unter diesem Motto gibt es ab Januar 2020 ein Seminar, zur Stärkung der Selbstkompetenz, insbesondere für Menschen in Führungsfunktionen und Nachwuchskräfte. Das Seminar gliedert sich in zwei Teile:

Erster Teil:           Theorie /Basis für das Seminar

  • Begrüßung der Teilnehmer & Kurze Vorstellung
  • Ziel benennen
  • Vortrag (Authentizität oder Rolle spielen / Selbstbild/ Prägungen / Männliches u. weibliches Prinzip/ Selbstkompetenz/Wahrnehmung und Resonanz in der Kommunikation
  • Emotionen und die Verbindung zum Selbstwert verstehen

 

Zweiter Teil:     Arbeitsphase

  • Selbstkompetenz / Fremdkompetenz
  • Stärkung des Selbstwertes / Übungen
  • Selbstreflektion
  • Motivation / Eigenlob stinkt nicht
  • Stärkung der Persönlichkeit/Kompetenz (Tipps & Anleitungen) im Umgang mit Kollegen/Vorgesetzen
  • Erfolg/Erfolgskompetenz
  • Verstehen des Prinzips „Ursache-Wirkung“

 

Dauer: ca. 4 Stunden

 

Jeder Teilnehmer erhält ein Script, mit einer kurzen Zusammenfassung des Seminars.

Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten im Westerwald Treff